Gästebuch

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Aus Sicherheitsgründen speichern wir die IP-Adresse 3.235.74.184.
Es könnte sein, dass Ihr Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn geprüft haben.
Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder Einträge nicht zu veröffentlichen.
40 Einträge
OniMikoZero OniMikoZero schrieb am 12. April 2015 um 8:34:
Hallo erstma voll cool das ihr euch diese mühe macht.. allerdings läst sich bei mir das 3 Kapitel der Menschenkampange nicht öffnen.. nach der Auswahl komme ich nach einem kurzen blackscreen immer wieder ins Kapitel Menü zurück
Paul Paul schrieb am 4. April 2015 um 3:45:
Hey Eredalis!

Danke für die schöne Geschichte mit Heroes, allerdings kann ich in der Menschenkampagne nach dem Auge von Dalaran - Interludium nicht mehr weiter spielen. Kapitel 3 will nicht starten. Mache ich etwas falsch?
Eredalis Administrator-Antwort von: Eredalis
Hello! 🙂

Bitte einmal die Versionsnummer von WarCraft III überprüfen: Sie muss bei der aktuellsten 1.26.0.4601 stehen und nicht bei 1.21 oder niedriger. Ein kurzes Einloggen ins Battle.net bringt WarCraft III auf den neuesten Stand. 😉
Christoph Christoph schrieb am 10. Januar 2015 um 3:35:
Vielen herzlichen Dank für die Warcraft 3 Erweiterung!
Eine gute Geschichte und toll umgesetzt. Die viele Mühe und Liebe die sicherlich in dem Projekt steckt, auf die darf man sich schon was einbilden, echt gut gemacht!
nyophex nyophex schrieb am 14. Januar 2012 um 13:30:
Vielen Dank!

Ich habe gerade die letzte Mission der Outworld Saga beendet und war absolut überrascht, wie hochwertig diese Kampagne ist. Abgesehen von den fehlenden Cutscenes hätte man mir dies ohne Probleme als Original Blizzard Kampagne verkaufen können.

Absolut gelungen, absolut empfehlenswert, absolut einem der größten Spiele der Computergschichte würdig!

Ein dickes seperates Kompliment auch für den Charakter Captain Harry Bryce, die Ausgeburt eines coolen Marines.

Ich hoffe, Ihr erfahrt die Anerkennung, die Ihr für solche hervorragende Arbeit verdient. Und jetzt weitermachen!


(PS zwangsgedrungen werde ich mir dann wohl mal auch die Planetary Episodes zu Gemüte führen müssen)
General Nuke General Nuke schrieb am 1. Dezember 2011 um 20:11:
En Taro Eredalis!

Ich habe schon einige von Fans gebastelte Starcraft-Kampagnen gespielt, aber die Planetary Episodes gehören definitiv zu einen der besten. Besonders gefallen haben mir die genialen Synchronstimmen aber auch die Dialoge sind einfach passend zu den sehr glaubwürdigen Charakteren geschrieben. Und gute Charaktere sind schließlich der Schlüssel zu einer guten Story! Am Mapdesign, abwechslungsreichen Missionszielen und coolen Helden gibt es ebenfalls nichts zu meckern.

Die Outworld-Saga habe ich zwar mal vor einer Weile angezockt, doch irgendwie finde ich grad nicht die Zeit um weiterzuspielen. Doch was ich bis jetzt gesehen habe, ist recht beeindruckend.

Da ich mich auch schon mit dem Starcraft-Editor beschäftigt habe, weiß ich, wie viel Arbeit schon alleine hinter einer einzigen Map stecken kann. Es ist ja nicht nur das Level-Design, auch das Testen ist zeitaufwendig, vor allem wenn man viele Auslöser benutzt, die ja dann auch alle noch genau so funktionieren sollten, wie man es will (K.I. Keine Intelligenz).

Ich wünsche dir viel Erfolg bei deinen weiteren gegenwärtigen und zukünftigen Projekten!
spec spec schrieb am 1. Oktober 2011 um 14:40:
Gute Arbeit Eredalis u.a.,

es ist schön zu sehen, dass es noch Leute gib die sich gerne mit StarCraft Story beschäftigen. Ich finde es sehr schön, wie Du die Kanon Story von BLIZZARD versuchst nicht zu verändern, sondern deine eingene zu erzählen mit anderen Charakteren und dabei trozdem irgendwie an Kanon zu knüpfen. Mach weiter so!!!

P.S.: Ich würde mich weiter hin freuen wen du weitere Story Geschichten für StarCraft Original entwickelst.

mfg spec
micha micha schrieb am 8. Juni 2011 um 19:44:
Nabend 🙂

Ersteinmal DANKE für die sehr gute Kampagne und die Tolle Geschichte. Es erfreut mich das es noch aktive in der Szene gibt welche wirklich eine Geschichte zu erzählen haben. Ich selber zähle wohl schon zu den Alten Hasen der Szene und habe selber immer viel Zeit und Energie in der Entwicklung von Kampagnen Maps und Mods investiert.

Falls Du und dein Team für SC2 in Zukunft Verstärkung benötigst in sachen Beta Test und oder Synchronsprecher benötigst (Home Studio besitze ich als Musiker) wäre ich gerne eine Hilfe. Auch für die Ausarbeitung einzelnder Dialoge oder Geschichtsteile würd ich mich zur Verfügung stellen.

Meine E-Mail ist dir durch diesen GB Eintrag nun bekannt und würde mich über eine Rückantwort freuen.

MfG
Micha
derwodort derwodort schrieb am 1. März 2011 um 22:49:
Ich möchte dir hiermit, als ein begeisterter Storyline-Player, meine Hochachtung für die Planetary Episodes und die Outworld Saga aussprechen. Leider bin ich erst so spät und zufällig nach ausgraben der alten SC-Cds auf die Kampagnen gestoßen und war echt sofort begeistert, wie atmosphärisch (tolles, zusammenhängendes Leveldesign in tiefgründiger Story, ausgefeilte Charaktere inklusive genialer Synchronisation, u.v.m.)die Kampagnen sind. Ich danke vielmals.

So, nu bleibt mir aber noch ein Problem und zwar betrifft das die zweite Zergmission in den Planetary Episodes Vol.2: Die gegnerische Brut ist aufgerieben und die Drohne hat die Box in den Klauen, aber kann sie nicht auf dem Signal absetzen 🙁 Du hattest zwar glaub auf Instarcraft im Forum geschrieben, dass sich da ein ziemlich übler Bug eingeschlichen hätte und auch auf die Downloads verlinkt, aber mehr konnte ich leider nicht finden, hab das File auch direkt von da.
Ich weiß nicht ob du damit dieses Problem meintest, aber ich wär für ne kurze Antwort dankbar (vielleicht steh ich auch einfach nur derb auf der Leitung)
Eredalis Administrator-Antwort von: Eredalis
Danke für die netten Worte! 😉
Direkt absetzen brauchst du die Metallkiste nicht, und eigentlich geht das auch gar nicht, es sei denn die Drohne wird getötet. Erst dann lässt sie die Kiste wieder los... Es reicht aber hierbei völlig aus die Drohne mit der Box in den Klauen zum Signalgeber zu schicken oder auch direkt aus dem Bauch des Overlords auf dem Signalgeber abzusetzen. Danach taucht ein Yggdrasill-Overlord vom Norden her auf und bringt die Drohne mitsamt der Kiste in Sicherheit. Dabei spielt es übrigens keine Rolle, ob die feindliche Zergbrut schon ausradiert ist oder nicht.

Der angesprochene Bug im Forum letztes Jahr betraf in der Tat diese Sache, aber aus anderen Gründen. Durch die Konvertierung der Planetary Episodes in die Firegraft-Archive (Planetary Episodes GOLD) wurden noch einmal eine ganze Anzahl von Anpassungen nötig, wodurch in dieser Mission ein Auslöser mit der Metallkiste nicht mehr funktionierte. Das ist aber inzwischen alles behoben. Aktuelle Version ist 1.01 und sie ist auch auf instarcraft.de auf dem neuesten Stand. Falls es dennoch Probleme geben sollte, schau mal in die Liesmich.pdf, dort steht eine E-Mailadresse. Alternativ kannst du auch gern in den Thread im instarcraft-Board reinschreiben.
Silberfisch Silberfisch schrieb am 26. November 2010 um 3:09:
Hier erstmal etwas, dass vermutlich schon von tausend anderen leuten geschrieben wurde: Danke!
Danke für die vielen, aufregenden Stunden Spielspaß, die tolle Sprachausgabe und die guten Storys. Danke, dass du mit deinem Team so viel Zeit investiert hast, um das alles zu erschaffen.
Etwas so Geniales sieht man im Mod-Bereich nur extrem selten.

Ich bin schon sehr, sehr gespannt auf kommende Projekte und hoffe, dass in der Zwischenzeit nichts auf Eis gelegt wurde. Das wäre verflucht schade.

Also wie oben schon geschrieben: Einfach nur: Danke!
Eredalis Administrator-Antwort von: Eredalis
Keine Sorge, hier wird nichts auf Eis gelegt. Ganz im Gegenteil! 😀
Ursos Ursos schrieb am 27. September 2010 um 22:08:
Salve Großer Meister des Mappings (und Team), vielen vielen Dank für deine Geschenke an uns einfache Spieler. OutworldSaga ist einfach die Referenz für semiprofesionelles StarcraftMapping.

am besten: mein Name ist Harry Bryce, Captain Harry Bryce


DANKE und WEITER SO
Ursos