Hell, it’s update time… again!

Ihr Abrisskommando!

Das letzte Update für Heroes liegt viel zu lange zurück, deswegen haben die Goblins unter Mekka Gobb seither alles riskiert, um ein ansehnliches Paket zu schnüren – natürlich ganz ohne explosives Gefahrengut inklusive! Das heutige Update umfasst eine Reihe verschiedener Dinge, die unbedingt überarbeitet werden mussten, und zwar noch weit vor der Veröffentlichung der Zusatzkampagnen von Heroes.

„Hell, it’s update time… again!“ weiterlesen

Keine Farbfehler mehr in Brood War

Der User Aqrit auf teamliquid hat einen einfachen Fix erstellt, mit dem Farbfehler in StarCraft: Brood War der Vergangenheit angehören. Und der Fix ist erfreulich simpel: Einfach die ddraw.dll ins Verzeichnis von Brood War kopieren und fertig. Zudem wird der Startbildschirm etwas länger angezeigt.

Das ist die perfekte Gelegenheit, um die mehrfach ausgezeichneten Planetary Episodes oder auch The Outworld-Saga noch einmal von Anfang bis zum Ende durchzuspielen.

Biografie: Der Grubenlord Gogonnash

Quasi als exklusiver Nachtrag wurde nun beschlossen die Biografie des Grubenlord Gogonnash doch noch nachzureichen. Der Grubenlord, der in der Nachtelfen-Kampagne von Heroes den ultimativen Antagonist darstellt, sollte ursprünglich einmal Unterstützung von einem Firelord erhalten, doch diese Pläne wurden früh wieder verworfen. Zudem gestaltete sich die Wahl seines Namens schwierig, da die einzigen Alternativen schwer auszusprechen oder schon vergeben waren.

„Biografie: Der Grubenlord Gogonnash“ weiterlesen

Time for a little „pick-me-up“

Also bestellt schon mal für die nächste Runde… Bevor wir uns aber hemmungslos zuschütten, hier noch ein paar Worte im nüchternen Zustand.

2015 neigt sich langsam aber sicher dem Ende zu und wie bereits über Twitter angekündigt, kommt es doch alles etwas anders als geplant: das Finale von Heroes wird leider bis nächstes Jahr auf unbestimmte Zeit verschoben. Es steht insgesamt noch viel zu viel auf dem Zettel für das Projekt und bedauerlicherweise war innerhalb der letzten drei Monate kaum Zeit, um vernünftig am Projekt arbeiten zu können.

Die Gründe dafür sind überwiegend beruflicher Natur und so wie es derzeit aussieht, wird sich das auch bis März 2016 nicht ändern. Neuigkeiten zur weiteren Entwicklung und zum Stand der Dinge werden hier natürlich bekannt gegeben. Bis dahin: immer fleißig die Krüge heben. 😉

The red and the black

Schaut man auf das heutige Datum, dann drängt sich unwillkürlich die Frage auf, wo die vergangenen fünf Jahre eigentlich schon wieder abgeblieben sind. Das kann doch alles unmöglich schon wieder so lange her sein, oder?!

Naja, scheinbar doch: StarCraft II feiert heute also schon seinen fünfjährigen Geburtstag und neben einem dicken „Congratulations“ gibt es an dieser Stelle natürlich auch ein kurzes und bündiges Update zu den aktuell in der Mache befindlichen Projekten.

„The red and the black“ weiterlesen